Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

15-Millionen-Jackpot:

Weiß Lotto-Sieger nichts vom Gewinn?

Der Mega-Jackpot ist im ganzen Land absolutes Tagesgespräch - jetzt gibt es einen Gewinner!

Wien. Der größte Jackpot der österreichischen Lotto-Geschichte wurde am Mittwoch geknackt: Ein Einzeltipper aus dem niederösterreichischen Waldviertel sicherte sich den ersten Lotto-Siebenfach-Jackpot und damit einen Gewinn von exakt 14.926.157,30 Euro. Als einziger hatte der oder die Glückliche die Gewinnerzahlen 20, 25, 29, 32, 37 und 44 auf dem Tippschein und ist damit Multimillionär. Der Gewinn ist steuerfrei.

10 Euro Einsatz machten ihn zum Multimillionär

Der Glückspilz spielte mit fünf Quicktipps. Der dritte Tipp davon war der richtige. Sein Einsatz: 10 Euro.  Bis jetzt (Stand Donnerstag 18 Uhr) hat sich der glückliche Gewinner noch immer nicht gemeldet, hieß es von Seiten der Lotterien gegenüber ÖSTERREICH. Weiß der Sieger am Ende gar nichts von seinem Millionen-Gewinn? Seinen Schein kaufte er sich erst zwei Stunden vor Annahmeschluss um 16.30 Uhr. Offenbar ihm der Tipp noch wichtig war. 

Mehr als 20 Millionen Tipps wurden abgegeben. Im Finale wurden 475 Tipps pro Sekunde gespielt, auch das ist ein Rekord. Zehn Prozent davon wurden online getippt, 60 Prozent per Quicktipp.

 

Video zum Thema: 7-Fach Lotto Jackpot: Mathematiker im Interview
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

 

Etwa 15 Millionen wird der Sieger bekommen. Cash. Steuerfrei. Die 15 Millionen Euro, die heute im Pot lagen, waren jedenfalls die höchste Sechserrangsumme, die je ausgespielt wurde. Es ist der höchste Solosechsergewinn, der je erzielt wurde. Der Rekord bisher datierte vom 24. Dezember 2017 mit 12,24 Millionen Euro nach dem allerersten Sechsfach-Jackpot, den es in Österreich gab.

Das sind die Gewinnzahlen vom 21.11.: 20, 25, 29, 32, 37, 44, ZZ: 43

Lotto-Plus: 4, 18, 26, 32, 37, 45

Joker: 9, 0, 8, 6, 7, 9

Alle Angaben ohne Gewähr

Hype. Die riesige Summe von 14,9 Millionen Euro ergab sich aus den nicht ­ausbezahlten Gewinnen der vergangenen Runden sowie der Rekordbeteiligung.
 
Fast eine Million Menschen schauten sich am vergangenen Sonntag bei der Sechsfach-Runde die Ziehung im TV an. Heute dürfte die Millionengrenze geknackt worden sein, als Glücksfee Thomas May auf ORF 2 die Richtigen zog.
 
Jubel. Fakt ist: Die Österreicher stürmten die Annahmestellen, Lotto-Hype im ganzen Land. ÖSTERREICH fragte die Spieler in den Annahmestellen: Die meisten würden einen Millionengewinn mit der ganzen Familie teilen. Danach folgt der Ankauf eines Hauses oder ­einer Wohnung sowie das Abzahlen von Schulden. Nur einer sagte: „Ich kauf’ mir zehn Porsches und mach’ ab sofort nichts mehr.“
 
Video zum Thema: Lotto-Ziehung vom 21.11.
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
 

6 Millionen! So viel verdient Finanzminister am Jackpot

Fast 20 Millionen Euro Umsatz machten die Österreichischen Lotterien allein gestern – neuer Rekord.
  • Finanzminister. Am meisten kassiert der Finanzminister. 31,9 Prozent müssen die Lotterien an die Finanz abliefern. Rund sechs Millionen von dem Super-Pot kassiert somit der Finanzminister. Für den Gewinner sind die rund 15 Millionen allerdings steuerfrei. Abgeliefert werden muss bloß die übliche Zinsertragssteuer.
  • Das bekommt der Trafikant. Österreichweit gibt es 5.080 Lotto-Annahmestellen. 19,8 Prozent ist der Spielertrag für die Lottogesellschaft. Zwischen 4,5 und 6,2 Prozent des Umsatzes werden an die Tra­fikanten ausbezahlt. Bei zehn Tipps à 1,20 Euro bleiben für den Trafikanten etwa 6 Cent brutto über. Lotto „6 aus 45“ macht etwa 22 Prozent des Umsatzes in den Trafiken aus.
  • Onlinetipps. Rund zehn Prozent aller Tipps in der Rekordrunde wurden online gespielt. Bei Normalrunden liegt der Schnitt bei fünf Prozent.

Video zum Thema: Solo-Sechser: Lotto-Jackpot wurde geknackt
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

 19:01

Die Joker-Zahlen:

9, 0, 8, 6, 7, 9

 18:54

Lotto-Plus-Zahlen

Es folgen 4, 18, 26 und 37

 18:53

Nächste Zahl

45

 18:53

Lotto-Plus-Zahlen:

32

 18:52

Sechste Zahl

44

 18:51

Fünfte Zahl

29

 18:51

Nächste Zahl

25

 18:51

Dritte Zahl

37

 18:50

Zweite Gewinnzahl ist...

20

 18:50

Erste Zahl

32

 18:49

Die Ziehung beginnt!

Jetzt geht's los. Hier sind Sie live dabei!

 18:34

Noch 15 Minuten bis zur Ziehung

Es ist die Ziehung des Jahres! Um 18.48 warten alle Lotto-Spieler des Landes auf die Glücks-Zahlen. Im LIVE-TICKER erfahren Sie alle Zahlen der Ziehung in Echtzeit.

 18:26

Wahnsinn!

Absoluter Rekord! Schon 20,1 Millionen Tipps wurden abgegeben. Der Ansturm ist riesig. Es könne aber auch noch 20,4 Millionen werden. So viele wie noch nie zuvor, sagen die Lotterien.

 18:02

Bald Annahmeschluss

Um 18.30 Uhr heißt es: "Nichts geht mehr". In den Trafiken und Online können sie dann keine Lotto-Scheine mehr kaufen.

 17:18

Vier Fakten zum Rekord-Jackpot

Welches Bundesland hat am Öftesten abgeräumt? Welche zahlen bringen Glück, welche nicht?

 16:31

Österreich im Lotto-Fieber-Finale

Vor Stunden waren es noch 220 Tipps pro Sekunde, die bei der Lotto-Gesellschaft eingingen. Ab 16 Uhr legte der Takt rasant zu: "Derzeit sind wir bei 475 Tipps pro Sekunde", sagt Gerlinde Wohlauf, Sprecherin der Lotterien. Möglicherweise könnte der Super-Jackpot sogar über 15 Millionen hinauswachsen. 16 Millionen sind extrem unwahrscheinlich.

 16:22

Wer profitiert vom Lotto-Gewinn?

Fast 20 Millionen Euro Umsatz machten die Österreichischen Lotterien allein gestern – neuer Rekord. Am meisten kassiert der Finanzminister. 31,9 Prozent müssen die Lotterien an die Finanz abliefern. Fast sechs Millionen von dem Super-Pot kassiert somit der Finanzminister.

Das bekommt der Trafikant. Zwischen 4,5 und 6,2 Prozent des Umsatzes werden an die Tra­fikanten ausbezahlt. Bei zehn Tipps à 1,20 Euro bleiben für den Trafikanten etwa 6 Cent brutto über. Lotto „6 aus 45“ macht etwa 22 Prozent des Umsatzes in den Trafiken aus.

Onlinetipps. Rund zehn Prozent aller Tipps in dieser Rekordrunde wurden online gespielt. Bei Normalrunden sind es deutlich weniger. Da liegt der Schnitt bei fünf bis sechs Prozent.

 16:15

15-Millionen im Pot!

Der Ansturm auf die Trafiken ist gewaltig. Bis 14.00 Uhr wurden insgesamt 14,95 Millionen Tipps abgegeben. Um die 15 Millionen Euro zu erreichen müssten bis 18.30 Uhr 20,3 Millionen Tipps abgegeben werden.

 16:14

Wann steht der Gewinner fest?

Zwischen 21.30 und 22.30 Uhr sollte dann der Gewinner ermittelt sein.

 16:11

So gesichert sind die Kugeln

Da sind die Lotto-Kugeln bereits unter notarieller Aufsicht auf ihr Gewicht und ihre Größe überprüft. Wenn sie nicht im Einsatz sind, so ruhen sie sicher in einem mit einer notariellen Doppelsperre abgesicherten Koffer. Dieser wird ebenfalls versperrt aufbewahrt, in einem verschlossenen Raum. Sollte ein Ziehungsgerät bei der Ziehung ausfallen, steht ein Ersatzziehungsgerät in unmittelbarer Nähe zur Verfügung.

 16:10

Ziehung um 18.47 Uhr

Mit der Ziehung wird am Mittwoch um 18.47 Uhr live in ORF 2 gestartet. In zwei Stunden und 37 Minute ist es soweit... die Spannung steigt.

 16:09

Erster siebenfach-Jackpot der Geschichte!

APALotto---Erstmals-Siebenf.jpg

 16:06

Willkommen zum Lotto-Ticker!

Mega-Jackpot! Heute wird der erste siebenfach-Jackpot der Lotterien-Geschichte vergeben. Der Hype ist riesig. Im Countdown-LIVE-TICKER informieren Sie über die aktuelle Situation in den Annahmestellen und wieviele Tipps abgegeben werden.