34-jähriger fünf Meter von Dach gestürzt

Vorarlberg

34-jähriger fünf Meter von Dach gestürzt

Der Unfall ereignete sich im Zuge von Dach-Arbeiten. Der Mann erlitt mehrere Rippenbrüche und wurde mit dem Notarzt-Hubschrauber ins Spital geflogen.

Bei einem Arbeitsunfall in Au (Bregenzerwald) ist am Samstagvormittag ein 34-jähriger Mann aus fünf Metern Höhe auf mit Steinen durchsetztes Erdreich abgestürzt. Ein Vordach, das der Mann im Zuge von Arbeiten betrat, hatte nachgegeben. Der 34-jährige Auer wurde mit Verdacht auf Rippenbrüche mit dem Rettungshubschrauber ins Spital geflogen, teilte die Sicherheitsdirektion mit.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten