Polizei Blaulicht Symbolfoto

Salzburg

64-Jähriger lag tot in seinem Haus

Ein Bekannter des Toten verständigte die lokale Polizei.

Ein 64-jähriger Mann ist am Donnerstagabend in Koppl (Flachgau) tot in seinem Haus aufgefunden worden. Er dürfte bereits mehrere Tage dort gelegen sein. Ein Bekannter hatte die Polizei verständigt. Dieser machte sich Sorgen um den 64-Jährigen, weil er seit drei Tagen telefonisch nicht erreichbar war.

Die Todesursache konnte nicht geklärt werden, Hinweise auf Fremdverschulden wurden aber nicht festgestellt. Eine Obduktion wurde angeordnet.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten