polizeiauto

Kärnten

Betrunkene Fahrerin verursachte Unfall

Teilen

Lenkerin und Beifahrerin schwer verletzt.

Eine junge Alkolenkerin hat in der Nacht auf Samstag in Kärnten einen schweren Verkehrsunfall verursacht. Die 27-Jährige war laut Polizei mit ihrem Pkw auf der Drautal-Bundesstraße unterwegs, als sie im Gemeindegebiet von Lurnfeld (Bezirk Spittal) gegen einen Baum stieß. Das Auto stürzte zehn Meter über eine Böschung. Die Lenkerin und ihre Beifahrerin (19) wurden dabei schwer verletzt.

Nach der medizinischen Erstversorgung wurden die Frauen ins Krankenhaus Spittal gebracht. Die Alkolenkerin wurde angezeigt.
 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo