fußballplatz

Südburgenland

Wildschweine verwüsteten Fußballplatz

Teilen

Wildschweine haben den Fußballplatz des SV Güttenbach (Bezirk Güssing) komplett zerstört.

Laut Obmannstellvertreter Vincenz Obojkovits sei eine Generalsanierung des Geländes notwendig. Die Kosten hierfür dürften sich auf rund 20.000 bis 30.000 Euro belaufen, berichtete der ORF Burgenland am Dienstagnachmittag.

Rasen muss komplett saniert weren
Die eine Hälfte des Platzes sei von den Tieren total zerwühlt worden, weshalb der Rasen komplett saniert werden müsse. Für die Frühjahrssaison werde sich der Fußballverein deshalb einen Ausweichplatz suchen, so Obojkovits.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo