Erdbeben in Tirol - Magnitude 3,1

Tirol

Erdbeben in Tirol - Magnitude 3,1

Schäden an Gebäuden sind keine bekannt und auch nicht zu erwarten.

In Tirol hat es am Samstag ein deutlich spürbares Erdbebeben gegeben. Wie der Österreichische Erdbebendienst der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik weiter meldete, ereignete sich das Beben um 21:18 Uhr MEZ in den Stubaier Alpen westlich von Fulpmes. Es wies eine Magnitude von 3,1 auf. Schäden an Gebäuden seien keine bekannt und aufgrund der Magnitude nicht zu erwarten.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten