Motorradunfall

Kärnten

Bei Motorradunfall schwer verletzt

Artikel teilen

Bei einem schweren Unfall hat sich ein 24-Jähriger schwer verletzt.

Feld am See. Ein 24 Jahre alter Kärntner ist am Dienstagabend bei einem Motorradunfall schwer verletzt worden. Laut Polizei stürzte er im Freilandgebiet bei Feld am See (Bezirk Villach-Land) in einer Kurve und prallte gegen die Leitschiene. Nach der notärztlichen Erstversorgung wurde er per Hubschrauber ins Landeskrankenhaus Villach eingeliefert.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo