Sarg Leichenwagen Bestattung Mord Unfall Tod tot 610Px

Kein Alkohol im Spiel

Tödlicher Sturz im Innviertel war Unfall

Laut Polizei gibt es keine Hinweise auf Fremdverschulden bzw. Alkohol.

Für einen 24-jährigen Mann in Andorf (Bezirk Schärding) im Innviertel hat in der Nacht auf Mittwoch ein Sturz aus dem ersten Stock tödlich geendet. Es hätten sich keine Hinweise auf Fremdverschulden ergeben, berichtete die Sicherheitsdirektion am Nachmittag im Anschluss an die Obduktion. Die Polizei geht von einem Unfall aus.

Der 24-Jährige war aus einem Fenster seiner Wohnung sechs Meter abgestürzt. Gegen 7.30 Uhr fand ein Passant die Leiche. Alkohol dürfte nicht im Spiel gewesen sein.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten