Taschendieb

Geldbörsen-Diebstahl

Mädchen bestahlen Frau in Wien: Trio gefasst

Die Mädchen gaben ihr Alter mit zwölf, 13 und 14 Jahren an.

Drei Mädchen sind am Mittwoch von der Wiener Polizei beim Diebstahl einer Geldbörse in der Innenstadt auf frischer Tat ertappt worden. Sie selbst gaben ihr Alter mit zwölf, 13 und 14 Jahren an. Die "Jüngste" wurde dem Amtsarzt vorgeführt, er schätzte ihr Alter auf 19 Jahre, plus-minus zwei Jahre. Sie und ihre 14-jährige Komplizin wurden festgenommen, berichtete die Polizei am Donnerstag.

Das Trio soll gegen 16.45 Uhr am Heldenplatz einer Frau die Brieftasche aus der Handtasche gestohlen haben. Dabei wurden sie von Beamten der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) beobachtet. Einen Ausweis hatte keine der drei Bosnierinnen mit.
 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten