Markenware um 100.000 Euro erbeutet

Einbruch in Klagenfurt

Markenware um 100.000 Euro erbeutet

Ein Modegeschäft wurde um zahlreiche Bekleidung von Armani & Co. erleichtert.

Bei einem Einbruch in ein Modegeschäft in der Klagenfurter Innenstadt haben in der vergangenen Woche unbekannte Täter Markenware im Wert von rund 100.000 Euro erbeutet. Nun sucht die Polizei einen 30 bis 40 Jahre alten, etwa 1,80 Meter großen Mann. Der Unbekannte wird als sportlich beschrieben, trug einen Dreitagebart sowie eine Brille und eine Strickhaube, teilte die Sicherheitsdirektion Kärnten am Montag in einer Aussendung mit.

Armani & Co im Visier der Räuber
Die Einbrecher hatten es auf Damen- und Herrenbekleidung der Marken Guess, Napapiri, Armani, Ralph Lauren, Fred Perry, Hilfiger, Khawaja und Seven abgesehen. Der Mann, nach dem nun gefahndet wird, wurde von Zeugen zum Zeitpunkt des Einbruchs in einem Innenhof in unmittelbarer Tatortnähe gesehen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten