Kärnten: Werkzeug um 16.500 Euro erbeutet

Baustellen-Einbruch

Kärnten: Werkzeug um 16.500 Euro erbeutet

Drei Baucontainer wurden aufgebrochen.

Einbrecher haben in der Nacht auf Freitag auf einer Baustelle in Hörtendorf bei Klagenfurt Werkzeug im Wert von rund 16.500 Euro erbeutet.Die Unbekannten brachen drei Baucontainer auf. Sie nahmen Kompressoren, Schlagbohrer, Akkuschrauber, Winkelschleifer, Schweißgeräte sowie Werkzeugschlüssel mit.

Neben den Containern drangen die Einbrecher auch in ein im Bau befindliches Gebäude ein. Dort knackten sie drei verschlossene Türen. Ob aus diesen Räumen ebenfalls Werkzeug gestohlen wurde, war vorerst nicht bekannt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten