Symbolfoto

Niederösterreich

18-Jährige wurde sexuell belästigt

Die Polizei bittet um Hinweise.

In St. Andrä-Wördern (Bezirk Tulln) ist am Dienstagabend eine 18-Jährige das Opfer sexueller Belästigung geworden. Zu dem Vorfall sei es gegen 22.30 Uhr in der Unterführung des Bahnhofes gekommen, berichtete die Sicherheitsdirektion am Freitag. Von dem Verdächtigen gibt es ein Phantombild.

Der Mann soll 1,70 bis 1,75 Meter groß und stämmig sein. Er war u.a. mit einem schwarzen Jogginganzug bekleidet. Außerdem trug er laut der jungen Frau ein schwarzes Stirnband. Zweckdienliche Hinweise sind an die Polizeiinspektion St. Andrä-Wördern unter Tel.: 059133 / 3288 erbeten.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten