drogen

Bezirk-Baden

Drei Suchtgiftdealer verhaftet

Polizisten aus Ebreichsdorf haben drei mutmaßliche Drogenhändler aus Wien ausgeforscht und in Haft genommen.

Die Männer (22 bis 43 Jahre alt) sollen seit August 2006 bis Mitte Juni dieses Jahres rund vier Kilogramm Cannabiskraut verkauft haben. Die Verdächtigen wurden in die Justizanstalt Wien-Josefstadt eingeliefert.

Suchtgift und Waffenarsenal
Der 42-Jährige dürfte das Suchtgift ursprünglich an den 23-Jährigen, den weiteren Verdächtigen sowie andere Abnehmer verkauft haben. Die beiden jüngeren Beschuldigten dürften die Drogen dann weiter in Umlauf gesetzt haben. 25 Konsumenten wurden von der Polizei ebenfalls ausgeforscht und angezeigt.

In der Wohnung des 42-Jährigen stellten die Polizisten neben Suchtgift illegale Faustfeuerwaffen, rund 1.000 Stück Munition und Samuraischwerter sicher. Die Festnahme des 42-Jährigen am 26. Juni erfolgte mit Unterstützung von WEGA-Beamten.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten