Igel ausgewichen: Mit Pkw gegen Baum

Bezirk Tulln

Igel ausgewichen: Mit Pkw gegen Baum

46-Jährige aus Tierliebe verunfallt: Schwer verletzt ins Spital gebracht.

Bei einem Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von Tulln wurde am Sonntagvormittag eine 46-jährige Frau schwer verletzt. Sie war eigenen Angaben zufolge mit ihrem Pkw auf der B14 einem Igel ausgewichen, teilte die Sicherheitsdirektion mit. Dabei kam das Auto von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Die Lenkerin wurde eingeklemmt. Sie musste von der Feuerwehr geborgen werden. Die Frau wurde ins Landesklinikum Tulln eingeliefert.

Diashow: Igel ausgewichen: Mit Pkw gegen Baum geprallt

Igel ausgewichen: Mit Pkw gegen Baum geprallt

×

    Pensionist stirbt bei Crash
    Bei einem ähnlichen Unfall: bei Wolfpassing (Bezirk Mistelbach) ist am Sonntagnachmittag ein 55-jähriger Pensionist getötet worden. Er war nach Angaben der Sicherheitsdirektion mit seinem Pkw von der Fahrbahn der L30 abgekommen und gegen einen Baum gestoßen. Durch die Wucht des Anpralls wurde das Auto zurück auf die Straße geschleudert und kam dort zum Stehen. Ein Notarzt konnte nur mehr den Tod des Lenkers feststellen.

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten