Mann stirbt bei Traktor-Crash in Melk

Tod beim Mähen

Mann stirbt bei Traktor-Crash in Melk

Der Notarzt konnte nur noch den Tod des 73-Jährigen feststellen.

Bei einem Unfall mit seinem Traktor ist am Donnerstagnachmittag in Kilb (Bezirk Melk) ein 73-jähriger Mann ums Leben gekommen. Angaben der Landespolizeidirektion NÖ zufolge war der Pensionist mit Mäharbeiten auf einer Wiese beschäftigt, als er auf dem abschüssigen Gelände zunächst seitlich umgestürzt und anschließend talwärts weggerutscht sein dürfte.

Der Mann wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und erlitt dabei schwere Kopfverletzungen. Der alarmierte Arzt konnte nur mehr den Tod des Verunglückten feststellen.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten