Tödlicher Unfall: Pkw-Lenker übersieht Lkw

In Oberösterreich

Tödlicher Unfall: Pkw-Lenker übersieht Lkw

Für den 24-Jährigen Autofahrer kam jede Hilfe zu spät.

Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Freitagnachmittag in Oberösterreich auf der B147 im Gemeindegebiet von Lengau (Bezirk Braunau am Inn) ereignet. Ein Lkw kollidierte mit einem Pkw. Für den 24-jährigen Pkw-Lenker aus Straßwalchen (Bezirk Salzburg-Umgebung) kam jede Hilfe zu spät.

Der Unfall passierte kurz nach 16.00 Uhr zwischen Straßwalchen und Friedburg-Lengau. Der Pkw-Lenker dürfte beim Abbiegen vom Güterweg Wimpassing auf die B147 den von links herannahenden Lkw übersehen haben. Der Lkw stieß rechtwinkelig gegen das Auto, das in eine Wiese geschleudert wurde. Der 24-Jährige erlitt dabei tödliche Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle. Der 47-jährige Lenker des Lkw blieb unverletzt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten