Polizeiauto überschlägt sich bei Einsatzfahrt

PKW landet auf dem Dach

Polizeiauto überschlägt sich bei Einsatzfahrt

29-jährige Beamtin wurde bei Kollision mit Pkw leicht verletzt.

Ein Polizeiauto hat sich heute, Samstag, in der Früh bei einem Unfall während einer Einsatzfahrt in der Stadt Salzburg überschlagen und ist dann am Dach liegen geblieben. Eine 29-jährige Polizistin, die am Steuer gesessen war, wurde leicht verletzt.

Kollision mit PKW

Nachdem der Wagen um 2.50 Uhr beim Hauptbahnhof mit Blaulicht und Folgetonhorn in einen Kreisverkehr eingefahren war, prallte ein 33-jähriger Salzburger mit seinem Pkw gegen das Dienstfahrzeug. Ersten Informationen zufolge hat er den Vorrang des Polizeiwagens missachtet. Der 33-Jährige wie auch der Beifahrer der Polizistin wurden bei der Kollision nicht verletzt. Die beiden Autos wurden allerdings erheblich beschädigt.
 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten