Oberösterreich

Radfahrerin bei Crash mit Auto verletzt

Radfahrerin nach Zusammenstoß mit Auto im Krankenhaus.

In St. Florian ist Freitagvormittag eine Radfahrerin mit einem Auto zusammengestoßen und musste mit einem Rettungshubschrauber in das UKH Linz geflogen werden. Ein Rettungssanitäter sowie ein Feuerwehrmann leisteten Erste Hilf und alarmierten die Einsatzkräfte. Die Notärztin führte die Erstversorgung durchm, ehe die Radfahrerin mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus geflogen wurde.

Der genaue Unfallhergang ist noch offen. Dieser ereignete sich an der Kreuzung Wolfenerstraße - Linzerstraße. Die Polizei ermittelt. Die wolfenerstraße war für eine halbe Stunde gesperrt.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten