straßenbahn

Schwer verletzt

Rentner lief in Wiener Straßenbahn

Notbremsung der Straßenbahn konnte den Zusammenstoß nicht verhindern.

Wieder ein schwerer Straßenbahn-Unfall in Wien. Ein etwa 80-jähriger Mann wollte Dienstag gegen 19.00 Uhr die Quellenstraße überqueren. Dabei übersah er die herannahende Straßenbahn der Linie 6. Trotz sofortiger Notbremsung durch den Fahrer konnte die Bim nicht mehr rechtzeitig anhalten.

Der Mann wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten