Tiergarten Schönbrunn

Diese Vögel kosten 1 Million Euro

Teilen

Schmuggel-Ware: 45 seltene Papageien in Tiergarten Schönbrunn gerettet.

Die Baby-Station im Tiergarten Schönbrunn jubelt über ihre neuen Flugstars: Es sind 45 äußerst seltene Rotspiegel- und Jamaikaamazonen (eine bedrohte Papageienart aus Jamaika).

Zu diesem „Schatz“ (die Neugeborenen sind 1,1 Millionen Euro wert) kam der Tiergarten dank einer erfolgreichen Razzia . Mitte April beschlagnahmte der Zoll am Flughafen Schwechat im Gepäck zweier Jamaika-Urlauber 74 Papageieneier. Die beiden Tierschmuggler hatten die Eier in Keksschachteln und einer Kokosnuss versteckt.

Seltene Papageien. Aus den 74 Eiern konnten 45 Vögel aufgezogen werden. Als sie am 20. April schlüpften, wogen sie nur 10 Gramm. Hinter dem Erfolg steckt ­jedoch ein enormer Aufwand: Für die „Pflegekinder“ wurden Brutschränke angeschafft, Spezialfutter organisiert, zehn Pfleger sorgten für eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung. Alle zwei Stunden mussten die kleinen Küken gefüttert werden. „Ohne den Rieseneinsatz der Pfleger wäre das alles nicht möglich gewesen“, verrät Direktorin Dagmar Schratter.

74 Papageien-Bruteier in Wien gerettet

Zollfander haben am Flughafen Wien...

... einen Tierschmuggelring zerschlagen.

Zwei Slowaken hatten in ihrem Reisegepäck...

... 74 Papageienbruteier in Urlaubsmitbringseln versteckt.

Unklar ist dato, um welche Arten es sich handelt.

Noch am Tag des Aufgriffes wurden die Vogeleier...

... in den Tiergarten Schönbrunn gebracht. 50 Tiere sind bereits geschlüpft.

Neue Stars
Der Einsatz hat sich aber gelohnt: Denn die Papageien entwickeln sich zu echten Prachtexemplaren. Neben Papageien-Aufzuchtfutter bekommen die Jungvögel bereits Zwieback, Keimlinge, Gemüse, Samen und Obst. In Flugvolieren hinter den Kulissen perfektionieren sie ihre Kletter- und Flugkünste. Und bald werden sie ihre erste Flugshow vor Zoo-Publikum geben.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.

74 Papageien-Bruteier in Wien gerettet

Zollfander haben am Flughafen Wien...

... einen Tierschmuggelring zerschlagen.

Zwei Slowaken hatten in ihrem Reisegepäck...

... 74 Papageienbruteier in Urlaubsmitbringseln versteckt.

Unklar ist dato, um welche Arten es sich handelt.

Noch am Tag des Aufgriffes wurden die Vogeleier...

... in den Tiergarten Schönbrunn gebracht. 50 Tiere sind bereits geschlüpft.

Papagei Coco rettet Familie

Papagei Coco - Der Lebensretter

Papagei Coco - Der Lebensretter

Papagei Coco - Der Lebensretter

Papagei Coco - Der Lebensretter

Papagei Coco - Der Lebensretter

Papagei Coco - Der Lebensretter

Papagei Coco - Der Lebensretter

Papagei Coco - Der Lebensretter

Papagei Coco - Der Lebensretter

Papagei Coco - Der Lebensretter

Papagei Coco - Der Lebensretter

Papagei Coco - Der Lebensretter

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten