Bauer bei Arbeitsunfall bei Weiz getötet

In steilem Gelände

Bauer bei Arbeitsunfall bei Weiz getötet

Der 44-Jährige wurde von seinem Traktor gegen eine Fichte gedrückt. Angehörigen fanden ihn am Abend, als er nicht nach Hause kam.

Ein steirischer Bauer ist am Freitag bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Der 44-jährige Mann aus Völlegg bei Fischbach (Bezirk Weiz) wurde bei Arbeiten in steilem Gelände von seinem abgerutschten Traktor gegen eine Fichte gedrückt und konnte sich nicht mehr befreien. Wann genau der Unfall passierte, ist unklar. Familienangehörige entdeckten den Toten am Abend nachdem er von der Arbeit nicht nach Hause zurückgekehrt war.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten