Ennstal

Eine Tote bei Massencrash auf B320

Frau (54) erlag noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen.

Eine 54-jährige Obersteirerin ist am Dienstag auf der B320, der Ennstalbundesstraße, im Gemeindegebiet von Wörschach (Bezirk Liezen) bei einem schweren Verkehrsunfall ums Leben gekommen. An dem Crash, der gegen 16.30 Uhr passierte, waren laut Roten Kreuz drei Pkw sowie ein Lkw beteiligt.

Trotz des Einsatzes von sieben Rettungsfahrzeugen und dem ÖAMTC-Hubschrauber Christophorus 14 kam für die Frau jede Hilfe zu spät.

Drei weitere Unfallbeteiligte wurden mit leichten Verletzungen in das LKH Rottenmann gebracht. Die Polizei musste am Abend noch die Ursache ermitteln. Die Angehörigen des Unfallopfers wurden vom Kriseninterventionsteam betreut.





 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten