hochsitz

Steiermark

Mann stirbt nach Sturz vom Hochsitz

Der Pensionist führte Arbeiten am Sitz durch - dabei stürzte er tödlich.

Ein tödlicher Arbeitsunfall hat sich am Dienstag im Gemeindegebiet von Predlitz in der Steiermark ereignet. Ein Pensionist aus Turrach war am Vormittag bei Arbeiten an einem Hochsitz aus sechs Metern Höhe in die Tiefe gestürzt. Er erlitt dabei tödliche Verletzungen. Gefunden wurde seine Leiche erst in den Abendstunden vom örtlich zuständigen Förster.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten