Schwerer Unfall auf der A2

Steiermark

Schwerer Unfall auf der A2

Artikel teilen

Die A2 ist im Streckenabschnitt Richtung Wien gesperrt.

Auf der A2 (Südautobahn) ereignete sich am Montag früh ein schwerer Unfall. Ein Auto überschlug sich, insgesamt waren drei Fahrzeuge involviert und fünf Verletzte zu beklagen. Zwischen Sinabelkirchen und Ilz - Fürstenfeld wurde die A2 Richtung Wien kurzzeitig gesperrt.

Alle Verkehrsnachrichten auf einen Blick >>

Laut Polizei dürfte der Unfalllenker vom Sekundenschlaf übermannt worden sein und hat die Kontrolle über sein Auto verloren. Daraufhin touchierte der Wagen zwei weitere Autos und überschlug sich. Innerhalb kürzester Zeit bildete sich ein kilometerlanger Stau bei dem es zu einem weiteren Auffahrunfall gekommen ist.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo