summer love

Spitzenreiter

Studie: Wir sind die Glücklichsten

Europa-Vergleich zeigt: Österreich ist die Nr. 1.

Für Österreich ist das Ergebnis der Trendstudie von Marketagent.com geradezu sensationell: So sind 84 Prozent mit ihrem Leben sehr oder eher zufrieden. Damit belegt Österreich den ersten Platz im Ranking der zufriedensten Nationen in ganz Europa. Auf Platz zwei liegen übrigens die Schweizer (83 Prozent).

Auch fühlen sich 42 Prozent der Österreicher „finanztechnisch gut aufgestellt“: 35 Prozent sind mit ihrer finanziellen Situation eher und sieben Prozent sehr zufrieden. Damit positioniert sich Österreich mit 42 von 100 möglichen Punkten im Zufriedenheitsindex bei den persönlichen Finanzen neben der Schweiz (40) und Deutschland (39) weit über dem Länderschnitt, der nur bei 19 Punkten liegt.

Auch können sich 30 Prozent der Berufstätigen eine Gehaltserhöhung in den nächsten 12 Monaten vorstellen. Zufriedener als Rest-Europa ist man auch mit der Jobsituation. Jeder Vierte (23 %) schätzt es derzeit als einfach ein, hierzulande Arbeit zu finden. Der Durchschnittswert aller Länder liegt bei sieben Prozent.

Spitzenreiter bei EU- und Politik-Verdrossenheit
Ernüchternd ist allerdings die enorm hohe Politik- und EU-Verdrossenheit. Derzeit zeigen nur magere drei Prozent hohes Vertrauen in die nationale Politik, ein dramatisch niedriger Wert. Auch gegenüber der EU regiert Skepsis: Nur zwei von fünf Österreichern stehen hinter dem Projekt EU.

Eine Chancengleichheit von Frauen und Männern sehen nur 27 Prozent. Gegenüber Migranten haben nur 17 Prozent eine positive Einstellung. Nur in Ungarn sind Ausländer noch unerwünschter als bei uns.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten