Feuer in Haus in Wörgl: Eine Tote

Mehrparteien-Haus brannte

Feuer in Haus in Wörgl: Eine Tote

Die Frau starb an Rauchgas-Vergiftung. Ermittlungen sind im Gang.

Bei einem Brand in einem Mehrparteienhaus in Wörgl (Bezirk Kufstein) ist am Samstagvormittag nach ersten Informationen der Polizei eine Frau ums Leben gekommen. Die anderen Bewohner des Hauses blieben unverletzt. Zur Ursache des gegen 8.00 Uhr ausgebrochenen Feuers gab es vorerst keine Angaben, die Ermittlungen waren im Gang.

Die Frau lag tot in ihrer Wohnung. Sie dürfte an einer Rauchgasvergiftung gestorben sein.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten