Liftbediensteter erlitt tödlichen Herzinfakt

Leblos neben Lift

Liftbediensteter erlitt tödlichen Herzinfakt

Der 64-jährigee Liftbedienstete erlitt in Tirol einen tödlichen Herzinfarkt und wurde Leblos neben Liftspur gefunden.

Einen tödlichen Herzinfarkt hat am Samstag ein 64-jähriger Lieftbediensteter bei Aschau im Zillertal (Bezirk Schwaz) erlitten. Der leblose Körper wurde am Abend von einem Pistengerätefahrer neben der Spur eines Schleppliftes entdeckt.

Jede Hilfe kam zu spät. Fremdverschulden wurde von der Polizei ausgeschlossen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten