Symbolbild

Lustenau

17-Jähriger mit Pistole bedroht

Ein 17-jähriger Bursche aus Lustenau ist am Dienstagabend von zwei Jugendlichen mit einer Pistole überfallen worden.

Die beiden bedrohten den 17-Jährigen gegen 19.50 Uhr vor einem Supermarkt mit der Schusswaffe und verlangten Geld. Als das Opfer einen der beiden Täter erkannte und ankündigte, die Polizei zu informieren, ergriff das kriminelle Duo ohne Beute die Flucht.

Die Fahndung nach den beiden lief am Mittwochvormittag laut Polizeiangaben auf Hochtouren. Die Identität des einen mutmaßlichen Täters sei bekannt, es handle sich um einen 17-jährigen Jugendlichen. Der zweite Täter ist laut Angaben der Exekutive noch unbekannt, er dürfte im selben Alter sein.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten