Alko-Lenker crashte

Auto-Unfall in Wien: Pkw bleibt auf Dach liegen

Alkoholisierter PKW-Lenker beschädigte sieben geparkte PKW und kam am Dach zum Liegen.

Wien. Am Mittwochabend um 22 Uhr kam es in der Quellenstraße im 10. Bezirk zu einem Auto-Unfall: Nachdem ein alkoholisierter PKW-Lenker (40 Jahre) mit rund 1,5 Promille über eine Baustelleneinfahrt in eine Baustelle gefahren war und diese wieder rückwärts verlassen wollte, verlor der 40-Jährige (Stbg.: Österreich) augenscheinlich die Kontrolle über seinen PKW, touchierte sieben geparkte PKW, überschlug sich und kam am Dach zum Liegen.

© Viyana Manset Haber
Auto-Unfall in Wien: Pkw bleibt auf Dach liegen
× Auto-Unfall in Wien: Pkw bleibt auf Dach liegen

© Viyana Manset Haber
Auto-Unfall in Wien: Pkw bleibt auf Dach liegen
× Auto-Unfall in Wien: Pkw bleibt auf Dach liegen

Der Unfalllenker wurde vom Rettungsdienst medizinisch versorgt. Bei dem Unfall kamen keine weiteren Personen zu Schaden.  



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten