Alkohol

Gastro-Ideen

Nachtgastro: "Goodies" für Geimpfte geplant

Bekannte Nachtgastronomen sehen die Verschärfungen überraschend entspannt.

Nun ist es fix: Die Regierung wird die Corona-Regeln ab 22. Juli verschärfen. Grund: Die Delta-Variante breitet sich aus. Problem: Jugendliche sind zum größten Teil noch nicht geimpft.

Um die Verbreitung der Corona-Infektionen einzudämmen, soll es strengere Regeln für die Nacht-Gastro geben: Zutritt zu Clubs soll es nur noch für Geimpfte sowie Personen mit negativem PCR-Test (max. 72 Stunden alt) geben.

Die ganze Story lesen Sie HIER mit dem oe24plus-Abo. Jetzt anmelden!

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten