Obdachlosen-Sperre: Aufregung um Bänke

In Wien

Obdachlosen-Sperre: Aufregung um Bänke

Unweit der Wiener Gruft sorgt eine "bauliche Veränderung" für Ärger.

Für Aufregung sorgen zurzeit rätselhafte "bauliche Veränderung" der Bänke im Esterházypark, in der Nähe der Obdachlosenunterkunft "Die Gruft". Diese wurden auf der Sitzfläche in regelmäßigen Abständen mit Holzblöcken versehen, die offenbar Obdachlose daran hindern sollen, sich niederzulassen. Wer die Umgestaltung veranlasst hat, ist bis dato unklar.
 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten