Quellenstraße in Wien Favoriten

Starke Rauchentwicklung

Feuerwehr-Großeinsatz wegen Küchenbrand in Wien

Aufruhr in Wien Favoriten.

Wien. Großeinsatz im 10. Wiener Gemeindebezirk: Die Quellenstraße in Favoriten wurde am Montagabend gesperrt. Mehrere Feuerwehrfahrzeuge und die Wiener Berufsrettung rückten zum Einsatz bei der Hausnummer 159 aus. Grund für das Großaufgebot an Einsatzfahrzeugen war ein Küchenbrand, der durch brennendes Öl in einer Pfanne entstand.

Die Bewohner der Wohnung ließen bei der hektischen Flucht die Wohnungstüre offen und dadurch drang Rauch in das Stiegenhaus, wie der Feuerwehr-Journaldienst gegenüber oe24 berichtet. Rauch sei immer noch das Gefährlichste bei solchen Bränden.

Das Mehrparteienhaus musste nicht evakuiert werden. Die Einsatzkräfte beruhigten die Menschen über die offenstehenden Fenster. Der Brand wurde unter Atemschutz mit einer Löschleitung gelöscht.      

© Viyana Manset Haber
Gasaustritt im 10. Bezirk in der Quellenstraße
× Gasaustritt im 10. Bezirk in der Quellenstraße

Video zum Thema: Großeinsatz in der Wiener Quellenstraße
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

© Viyana Manset Haber
Gasaustritt im 10. Bezirk in der Quellenstraße
× Gasaustritt im 10. Bezirk in der Quellenstraße

Video zum Thema: Einsatz in der Quellenstraße
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten