Mautner Schlößl

Aufregung

Wiener Parksheriff löst Bomben-Alarm aus

Ein goldener Mercedes erregte die Aufmerksamkeit des Mannes.

Für Aufregung sorgte am Mittwochnachmittag ein Wiener Parksheriff, der vor dem Mautner-Schlössl unterwegs war. Weil er auf der Rückbank eines Fahrzeugs, bei dem es sich nach ÖSTERREICH-Informationen um einen goldenen Mercedes ohne Kennzeichen handelte, einen "komischen" Gegenstand entdeckte, löste er Bomben-Alarm aus.

Die Polizei rückte mit Sprengstoff-Experten an und konnte nach einem rund einstündigen Einsatz Entwarnung geben. Was genau auf der Rückbank des goldenen Mercedes lag, darüber hüllt sich die Polizei in Schweigen. Allerdings ist im Mautner-Schlößl ein Spezialgeschäft für hochpreisige Unterhaltungselektronik beheimatet. Gut möglich, dass den Parksheriff ein Paket mit normalen Elektro-Kabeln in Panik versetzte.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten