Kurz Rendi Kogler

Politik-Insider

Kurz: Geheimtreffen mit Rendi-Wagner und Kogler

Hinter den Kulissen führt ÖVP-Chef Sebastian Kurz derzeit bemerkenswerte Parteichefgespräche.

Anfang der Woche traf er als Ersten in der Wiener Innenstadt Grünen-Bundessprecher Werner Kogler zum Essen. Dabei haben die zwei Herren sich erstmals besser kennengelernt. Am Mittwoch lud der türkise Kanzlerkandidat dann SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner zum Dinner ein. Die zwei redeten etwas über eine Stunde miteinander.

Dass es um erste Sondierungsgespräche zwischen Kurz und etwaigen Koali­tionspartnern gehen könne, will die ÖVP freilich nicht vermitteln.

Es wird demnächst auch ein Treffen zwischen Kurz und FPÖ-Chef Norbert Hofer geben. Und Herbert Kickl wird wohl ein Gesprächsthema bei diesem Talk werden.

 

Video zum Thema: Fellner! Live: Herbert Kickl im Interview

 

Auch Neos-Chefin Beate Meinl-Reisinger wurde bereits vom Türkisen eingeladen. Noch haben die beiden aber offenbar keinen Termin finden können.

Dass Kurz just Kogler als Ersten getroffen hat, lässt die Politikszene in Wien jedenfalls tuscheln. Freilich auch der Umstand, dass Rendi-Wagner vor Hofer dran war. Alles nur reiner Zufall?

 

Video zum Thema: Fellner! Live: Sebastian Kurz im Interview



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten