SP will jetzt der VP kontern

Mit neuem Programm

SP will jetzt der VP kontern

Kanzler lässt im Wahlkampf neues Programm erarbeiten. Will VP nun mit "Inhalten" kontern.

Bundeskanzler Werner Faymann und seine SPÖ haben die Rede von Michael Spindelegger gestern genau beobachtet. Die schwarzen Inhalte wurden als "leer und gestrig" abgetan. Im Hintergrund läuft die SPÖ-Maschinerie freilich bereits zum Gegenschlag im Wahlkampf an.

Man wolle sich nicht in einen klassischen "Klassenkampf" hetzen lassen. Die Roten wollen viel mehr mit einem neuen "Wahlprogramm" kontern. Der Schwerpunkt: Antworten auf Jugendarbeitslosigkeit.


Rot-Grün hat jetzt ausgeflirtet


Kabale &Hiebe. Noch vor einem Jahr gab es einen hitzigen rot-grünen Flirt. Doch die Liebe ist verflogen. Dass die Grünen nun in Tirol und voraussichtlich auch in Salzburg mit der ÖVP koalieren, wird in den roten Reihen nicht goutiert.

Die Grünen wollen ihre Distanz gegenüber der SPÖ im Wahlkampf ausbauen: Es geht um SP-Wählerstimmen

Diashow: ÖVP läutet Wahlkampf ein

ÖVP läutet Wahlkampf ein

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten