Das sind die wichtigsten Frauen der Innenpolitik

Top-Frauen

Das sind die wichtigsten Frauen der Innenpolitik

Die Liste der österreichischen Top-Frauen.

1. Doris Bures: Als Nationalratspräsidentin erste Frau im Staat. Leitet ab Mai den U-Ausschuss.

© Reuters
Doris Bures
× Doris Bures

2. Johanna Mikl-Leitner: Ab 19. April als Nachfolgerin Prölls mächtige NÖ-Landeshauptfrau.

© APA/HELMUT FOHRINGER
Das sind die wichtigsten Frauen der Innenpolitik
× Das sind die wichtigsten Frauen der Innenpolitik

3. Sonja Hammerschmid: SPÖ-Bildungsministerin bringt Bildungsreform auf den Weg.

© APA
Das sind die wichtigsten Frauen der Innenpolitik
× Das sind die wichtigsten Frauen der Innenpolitik

4. Irmgard Griss: Ex-Hofburg-Kandidatin, will auch bei nächster Nationalratswahl mitmischen.

© Reuters
Griss
× Griss

5. Sophie Karmasin: Familienministerin, einziges weibliches ÖVP- Regierungsmitglied.

© TZOe Fuertbauer
Sophie Karmasin
× Sophie Karmasin

6. Eva Glawischnig: Schon fast neun Jahre Chefin der Grünen, einzige weibliche Klubobfrau.

7. Pamela Rendi-Wagner: Wohl die neue 
Gesundheits- und Frauenministerin der SPÖ.

8. Muna Duzdar: SPÖ-Staatssekretärin, erste Muslimin in einer österreichischen Regierung.

9. Margit Kraker: Erste Rechnungshof-­Präsidentin, prüft Ausgaben der Regierung.

10. Gabriele Heinisch-Hosek: Musste 
Ministerposten räumen, aber SPÖ-Frauenchefin.

11. Christine Oppitz-Plörer: Bürgermeisterin von Innsbruck, wirbt für Olympia 2026 in Tirol.

12. Gaby Schaunig: Kärntner Finanzlandesrätin der SPÖ, hätte Ministerin werden können.

13. Anna-Maria Hochhauser: Generalsekretärin in männlich dominierter Wirtschaftskammer.

14. Julia Herr: Als Vorsitzende der Sozialistischen
Jugend das linke Gewissen ihrer Partei.

15. Astrid Rössler: Grüne Vizelandeshauptfrau in Salzburg, zuständig für Natur- und Umweltschutz.

16. Gabriele Tamandl: Geht für ÖVP in den 
U-Ausschuss, tritt immer öfter in die erste Reihe.

17. Beate Meinl-Reisinger: Einzige Spitzenfrau der Neos, leitet die Wiener Landesgruppe.

18. Sandra Frauenberger: Stieg von 
Integration zur SPÖ-Gesundheitsstadträtin auf.

19. Maria Vassilakou: Vorsitzende der Wiener Grünen, beschreitet neue Wege in Verkehrspolitik.

20. Ursula Stenzel: Immer für einen Aufreger gut. Derzeit Stadträtin ohne Portfolio der FPÖ.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten