Rendi-Wagner

Erfolgszug im Parlament & Tour-Start

Der Tag der Rendi-Wagner

Rendi-Wagner geht nach ihrem Sieger-Tag im Nationalrat jetzt in die Offensive.

Den gestrigen Tag kann man getrost als Tag der Pamela Rendi-Wagner bezeichnen. Am Dienstag verzeichnete die SPÖ-Vorsitzende gleich ­mehrere Erfolge: Zwei Mal meldete sie sich im Parlament denn auch zu Wort, um diese zu feiern. Immerhin wird nun ab 1. November das Rauchverbot in der Gastronomie gelten. Ein Begehren, das die Ex-Gesundheitsministerin lang verfolgt hatte und das nun alle Parteien – bis auf die FPÖ – unterstützt hatten.

Aber auch zum neuen Gesetz gegen die Wasserprivatisierung hielt die Rote eine leidenschaftliche Rede.

 

Video zum Thema: Rauchverbot in der Gastronomie: Rede von Dr. Rendi-Wagner

 

Am 13. Juli inoffizieller Wahlkampfstart der SP

Diese Erfolge nach ­einer langen Trockenphase in Rot will die rote Spitzenkandidatin nun für eine neue Offensive nutzen. Am Freitag besucht Rendi-Wagner den Landesparteirat in Oberösterreich samt großem Fest der sozialistischen Jugend, am Samstag ist sie dann zu Gast in der Steiermark, am Montag in Tirol und Vorarlberg. Die Woche darauf, am Samstag, dem 13. Juli, startet die SPÖ schließlich ihren Wahlkampf mittels Bundesparteirat. Im Wiener Museumsquartier wollen die Roten ihre Bundesparteiliste und mit einem Leitantrag ihr Wahlprogramm beschließen. Inhaltlich arbeitet SP-Wahlkampfleiter Christian Deutsch an einer Sozial­offensive – mit den SP-Kernthemen Wohnen und Pflege. Ab 15. Juli geht Rendi-Wagner auf Österreichtour.

 

Video zum Thema: Nationalrat: Reformen zu Wasser, Rauchen & Pflege

 

Isabelle Daniel



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten