Frühstück mit Top-Manager

Erste Bilder: Hier trifft Kurz Apple-Boss Tim Cook

Kurz trifft heute in Davos die Top-Manager der Internet-Konzerne. 

Weltwirtschaft. Das Forum in Davos leidet heuer unter Gästeschwund. Von Trump über Macron bis zu May mussten viele absagen, weil sie Probleme daheim haben. Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat die nicht – er nutzte das Forum für wichtige Kontakte, nicht nur unter Regierungskolleginnen wie Angela Merkel. 

Am Donnerstagmorgen traf Kanzler Kurz bereits Apple-Chef Tim Cook. Dabei ging es auch um die neuen Digitalsteuern – das dürfte Cook eher wenig gefallen haben.

© BKA/Dragan Tatic
Erste Bilder: Hier trifft Kurz Apple-Boss Tim Cook
× Erste Bilder: Hier trifft Kurz Apple-Boss Tim Cook

© BKA/Dragan Tatic
Erste Bilder: Hier trifft Kurz Apple-Boss Tim Cook
× Erste Bilder: Hier trifft Kurz Apple-Boss Tim Cook

© BKA/Dragan Tatic
Erste Bilder: Hier trifft Kurz Apple-Boss Tim Cook
× Erste Bilder: Hier trifft Kurz Apple-Boss Tim Cook

© BKA/Dragan Tatic
Erste Bilder: Hier trifft Kurz Apple-Boss Tim Cook
× Erste Bilder: Hier trifft Kurz Apple-Boss Tim Cook

 

Kurz' Fahrplan in Davos

  • Dinner mit Ma: Mit Alibaba-Chef Jack Ma war Mittwochabend ein Dinner angesetzt. Der Chinese ist beseelt davon, das Bildungssystem umzubauen, würden doch sonst die Jungen samt und sonders von Robotern verdrängt werden.
  • Rede mit Merkel: Zusammen mit Merkel und Ruandas Paul Kagame steht Kurz auf der Redner-Liste in einem Afrika-Panel.
  • Treffen mit China: Dann treffen Kurz und Außenministerin Karin Kneissl Chinas Vizepräsidenten Wang Qishan.
  • Keynote: Um 12.15 hält Kurz eine Rede.
  • Lunch mit Bankern: Das Mittagessen nimmt Kurz u. a. mit David Solomon (Goldman Sachs), Jamie Dimon (JPMorgan) ein.
  • Tee mit Uber & Facebook: Nach einem Termin mit Uber-Chef Dara Khosrowshahi trifft Kurz zur Teezeit Facebook-Chefin Sheryl Sandberg.
  • Beim Dinner am Donnerstag sind dann Davos-Chef Børge Brende und Jared Cohen (Jigsaw) dabei.


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten