Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

ÖVP vorn, FPÖ & Grüne holen auf

Erste Umfrage zum Wahlkampf-Start

ÖSTERREICH hat die Umfrage zum Wahlkampfstart: ÖVP führt, SPÖ verliert an Boden.

86 Tage sind es bis zur Nationalratswahl – mit einem riesigen ÖVP-Fest startet heute inoffiziell der Wahlkampf. ÖSTERREICH hat dazu die brandaktuelle Umfrage (Research Affairs, 1.002 Online-Interviews vom 27.  6. bis zum 4. 7., max. Schwankungsbreite 3,2 %).

■ Wer ist Stärkster?

Ganz klar: Die ÖVP hat die allerbesten Chancen, die Wahl am 29. September zu gewinnen. Derzeit kommen die Türkisen von Sebastian Kurz auf 37 %. Zwar ein Prozentpunkt weniger als noch vor zwei Wochen, doch führt die ÖVP damit 15 Punkte vor dem Zweiten, und das ist die SPÖ. Auch die Roten von Pamela Rendi-Wagner verlieren, im Gegenzug holen die zwei Verfolger auf: Die FPÖ kommt auf 18 % (+1), und die Grünen von Werner Kogler hängen die Neos ab und liegen nunmehr bei 11 % (+1). Gänzlich ohne Chancen auf Mandate ist die Liste Jetzt.

Sonntagsfrage: Wen würden Sie wählen

© oe24
Erste Umfrage zum Wahlkampf-Start
× Erste Umfrage zum Wahlkampf-Start
Research Affairs, 
1.002 Interviews vom 27. 6. bis 4. 7. 2019. max. Schwankung 3,2 %
.

■ Kanzler Hofer vor Rendi?

Die SPÖ ist in einer Abwärts­spirale, denn auch bei der Kanzlerfrage verliert Rendi-Wagner einen Prozentpunkt. Bitter, denn sie wird damit sogar von FPÖ-Obmann Norbert Hofer überholt. Klare Nummer 1 ist Kurz mit 46 %.

Kanzlerfrage: Rendi von Hofer überholt

© oe24
Erste Umfrage zum Wahlkampf-Start
× Erste Umfrage zum Wahlkampf-Start
„Wen wählen Sie direkt zum Kanzler?“ – 
Kurz vorne, Rendi-Wagner wird sogar von FPÖ-Chef Norbert Hofer überholt.

■ Grüne vor der ÖVP

Doch wem trauen die Österreicher Stimmengewinne zu? Gleich 55 % sagen, die Grünen können zulegen, Koglers Partei liegt damit vor der ÖVP, der 53 % Gewinne prognostizieren. Nur 18 % glauben indes, dass die SPÖ zulegen kann – ein Desaster für die Roten.

Welche Partei gewinnt/verliert?

© oe24
Erste Umfrage zum Wahlkampf-Start
× Erste Umfrage zum Wahlkampf-Start
Den Grünen ­trauen die meisten Wähler am 29. September Stimmengewinne zu, dahinter die ÖVP von Sebastian Kurz.

■ Türkis-Blau vorne

Auch im Koalitionsspiel kommt die SPÖ so gut wie nicht vor: Türkais-Blau ist mit 23 % beliebteste Koalition, ÖVP-SPÖ wollen nur 7 %. Beliebt ist mit 20 % zwar SPÖ-Grüne-Neos, diese Variante hat aber keine Chance auf eine Mehrheit.

Welche Koalitionen?

© oe24
Erste Umfrage zum Wahlkampf-Start
× Erste Umfrage zum Wahlkampf-Start
Mit 23 % bleibt ÖVP-FPÖ beliebteste Koalition – dahinter SPÖ-Grüne-Neos, die sich aber nicht ausginge.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten