Nudelsalat-Thunfisch

Nudelsalat mit Thunfisch

Nudelsalat mit Thunfisch

Zutaten für vier Personen

  • 400 g Hörnchennudeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 rote Zwiebel
  • 150 g getrocknete Paradeiser
  • 2 Dosen Thunfisch
  • 250 g Bohnen, weiß (kleine Dose)
  • 1 Bund Petersilie
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 TL Chiliflocken
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P0H40M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 1

Rezept von Cooking
Ähnliche Kategorien
Zubereitung
  1. Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen, abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
  2. Zwiebel schälen und fein hacken. Getrocknete Paradeiser in feine Streifen schneiden. Den Thunfisch gut abtropfen lassen und zerpflücken. Bohnen in ein Sieb geben, abspülen und gut abtropfen lassen. Petersilie abbrausen, trocken schütteln und grob hacken.
  3. Für die Vinaigrette den Essig mit Salz und Pfeffer verrühren und das Öl unterschlagen, abschmecken. Die Nudeln mit den Zwiebeln, Paradeisern, Bohnen, dem Thunfisch, der Petersilie, Vinaigrette und den Chiliflocken mischen, abschmecken und auf Teller angerichtet servieren.