Grüne wollen Kandidaten für die Hofburg

ÖSTERREICH

Grüne wollen Kandidaten für die Hofburg

Die Grünen-Chefin lässt eine Vorliebe für eine Van-der-Bellen-Kandidatur erkennen.

Grünen-Chefin Eva Glawischnig lässt im Interview mit ÖSTERREICH (Samstagausgabe) erstmals durchblicken, dass die Grünen einen Kandidaten in die Bundespräsidentenwahl schicken werden. Wörtlich sagt sie: "Wir werden es im Herbst diskutieren. Ich halte eine Kandidatur angesichts neuer Konstellationen - Stichwort Erwin Pröll als ÖVP-Kandidat - für eine ernsthafte Option. Ja, das gefiele mir." Ob ihr Vorgänger Alexander Van der Bellen der logische Kandidat sei? Glawischnig: "So jemand wie Alexander Van der Bellen ist immer ein Kandidat."

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten