Ibiza-Skandal: Aufdecker dozieren an Uni Wien

Thema Enthüllungsjournalismus

Ibiza-Skandal: Aufdecker dozieren an Uni Wien

Bastian Obermayer und Frederik Obermaier übernehmen Theodor Herzl-Dozentur für Poetik des Journalismus.

Wien. Jene Journalisten der "Süddeutschen Zeitung", welche über das folgenreiche Ibiza-Video berichtet haben, dürfen nun an der Uni Wien unterrichten. Bastian Obermayer und Frederik Obermaier übernehmen die Theodor Herzl-Dozentur für Poetik des Journalismus 2019 am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien, teilte die Uni am Mittwoch in einer Aussendung mit.
 
Die beiden Journalisten werden zum Thema "Enthüllungsjournalismus - was steckt dahinter?" sprechen. Termine sind am 2., 9. und 16. Dezember dieses Jahres von 11.30 Uhr bis 13.00 Uhr im Audimax der Universität Wien.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten