Nehammer Kogler

Modell: Belohnung für Top-Gemeinden

Koalition arbeitet jetzt doch an neuem Impfanreiz

Artikel teilen

Hinter den Kulissen wird jetzt doch an einem Impfanreiz-System gearbeitet.

Wien. Es war der Hauptkritikpunkt der Opposition: Wieso hat die Regierung nicht Impfanreize gesetzt – dann wäre die Impfpflicht gar nicht nötig gewesen. Nun, in der türkis-grünen Regierung werden jetzt doch Goodies überlegt – doch laut ÖSTERREICH-Informationen geht es nicht in Richtung Prämie oder Gutschein für brave Geimpfte. Vielmehr wird ein Modell diskutiert, wonach Gemeinden mit hohen Impfquoten belohnt werden sollen. Das käme der ÖVP zupass, die ja Zahlungen rundweg ablehnt. Stattdessen würde Geld in eher kleine Gemeinden fließen und nicht in die (roten) Städte.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo