Kurz startet am besten

Wahlkampf

Kurz startet am besten

VP-Chef Sebastian Kurz ist am besten in den Wahlkampf gestartet, dann Kern.

Er hat offiziell noch gar nicht begonnen – und trotzdem ist Kurz am schnellsten aus den Startlöchern gekommen. Research Affairs (600 Befragte, 16. bis 18. 8.) fragte für ÖSTERREICH die Kom­petenzen der Kandidaten ab. Das Ergebnis: Kurz ­gewinnt in vier Bereichen, besonders gut sind die Werte in „Terrorbekämpfung“ und „Sicherheit“. In Sachen „Flüchtlinge“ muss er sich nur FPÖ-Chef Strache geschlagen geben (Straches einziger Bestwert). Kanzler Christian Kern (SPÖ) kann drei Bereiche gewinnen – „Jobs“ und „Pensionssicherung“ sind seine Stärken.

© APA/BARBARA GINDL
Kurz startet am besten
× Kurz startet am besten

Sonntagsfrage
Wäre am Sonntag die Nationalratswahl, Kurz würde gewinnen: In der Sonntagsfrage liegt seine ÖVP bei 34 % – 10 Punkte vor der FPÖ und 12 vor der SPÖ. Damit scheint Kurz uneinholbar zu sein.

© APA/BARBARA GINDL
Kurz startet am besten
× Kurz startet am besten

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten