Neuer Wirbel um Eurofighter

Wien

Neuer Wirbel um Eurofighter

ÖSTERREICH-Interview mit FPÖ-Chef Strache zu Eurofighter sorgt für große Aufregung.

„Ich hatte diesen Verdacht – und ich habe ihn immer noch.“ Mit diesem Satz setzte Heinz-Christian Strache im Sommergespräch mit ÖSTERREICH-Herausgeber Wolfgang Fellner in unserer Sonntagsausgabe einen Knalleffekt. Der FPÖ-Chef stellte damit unmissverständlich klar, dass er an Geldflüsse an seine Partei in der Zeit des Eurofighter-Deals glaube. In der Zeit, als Susanne Riess-Passer Parteichefin, Herbert Scheibner zuständiger Verteidigungsminister, aber Jörg Haider der Mann war, der in der FPÖ das Sagen hatte.
 

»Massive Korruption beim Eurofighter-Deal«
Wörtlich sagte Strache: „Wir haben – jawohl – sehr wohl geahnt, dass beim Eurofighter-Deal ganz offensichtlich massive negative Entwicklungen im Bereich der Korruption stattgefunden haben, wo es bis heute keine Aufklärung gibt.“
 

Korruptions-Verdacht auch gegen Stronach
 In diesem Zusammenhang nannte Strache nicht nur die FPÖ, bei der er zu dieser Zeit selbst im Vorstand saß, sondern auch Parteigründer Frank Stronach: „Ich habe diesen Verdacht auch bei Stronach, der sich ja schon damals massiv in die Politik eingekauft hat.“

Die Reaktionen auf das ÖSTERREICH-Interview sind heftig, die Online-Foren liefen heiß. Herbert Scheibner, einer der Betroffenen, reagiert im ÖSTERREICH-Interview sauer und versteht nicht, warum sein ehemaliger Parteifreund die FPÖ desavouiert.


»So was Blödes muss man 
mal schaffen«

ÖSTERREICH: Was sagen Sie zu den Anschuldigungen Straches.
Herbert Scheibner: Dass er einem geschickten Interviewer ins Messer gelaufen ist. So etwas Blödes muss man einmal zusammenbringen: Seine eigene Partei in diesen Zusammenhang zu bringen.

ÖSTERREICH: Sie waren damals Verteidigungsminister. Gab es Schmiergeldzahlungen an die FPÖ?
Scheibner: Ich weiß nichts davon: Und dabei ist das der bestgeprüfte Beschaffungsvorgang.

ÖSTERREICH: Strache sagt, er habe es 2002 vermutet.
Scheibner: Er war damals Wiener FPÖ-Vizechef und saß in allen wichtigen Gremien: Ich hab ihn nichts dergleichen sagen hören.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten