Präsident Fischer ist zutiefst betroffen

Tod von Prammer

Präsident Fischer ist zutiefst betroffen

Bundespräsident: "Nachricht erfüllt uns mit tiefster Trauer".

Nach Angaben ihres Sprechers Gerhard Marschall starb Barbara Prammer im Kreise ihrer Familie. Nähere Infos wird es am Sonntag um 11.00 Uhr im Parlament (Abgeordnetensprechzimmer) geben, hieß es. Bundespräsident Heinz Fischer zeigte sich erschüttert. "Die Nachricht erfüllt uns mit tiefster Traurigkeit", wurde Fischer am Samstagabend in einer Aussendung der Präsidentschaftskanzlei zitiert.

"Barbara Prammer war eine der großen Frauenpersönlichkeiten im öffentlichen Leben unseres Landes und auch über die Grenzen unseres Landes hinaus bekannt und geschätzt. Sie war eine engagierte und unbestrittene Präsidentin des österreichischen Nationalrats, eine führende Sozialdemokratin und eine absolut integre Politikerin, der ich mich auch persönlich sehr verbunden fühlte", so der Bundespräsident.
 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten