Neuer Flüchtlingskoordinator für Ukraine

Regierung

Neuer Flüchtlingskoordinator für Ukraine

Michael Takacs wird neuer Flüchtlingskoordinator für Ukrainer in Österreich.

Wien. Mehr als 2,7 Millionen Menschen flüchteten aus der Ukraine. 40.000 davon brachten alleine die ÖBB bisher nach Österreich. Jetzt hat ÖVP-Bundeskanzler Karl Nehammer einen Flüchtlingskoordinator ernannt. „Was jetzt nötig ist, ist rasche und koordinierte Hilfe für geflüchtete Menschen aus der Ukraine“, sagt Nehammer.

Michael Takacs soll ab sofort die Maßnahmen zur Unterbringung und Integration der Flüchtlinge aus der Ukraine abstimmen. Weiters soll er alle Hilfslieferungen und die Zusammenarbeit mit den Stakeholdern koordinieren. Er war zuletzt Kabinettschef-Vize von Innenminister Gerhard Karner und koordinierte bereits 2015 die Flüchtlingskrise.