Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Pressestunde

Schelling: Schwarz-
Blau ist 
möglich

Finanzminister Schelling sprach in der ORF-„Pressestunde“ über das Koalitionsklima.

„Keine Sternstunde“ hatte die Koalition bei der Budgetdebatte im Parlament, befand Hans Jörg Schelling (ÖVP) in der ORF-Pressestunde. Der Finanzminister kritisierte im Talk mit ÖSTERREICH-Wirtschaftschefin Angela Sellner „fehlende Reformschritte“. Den Vorwurf des „Schlafwagentempos“ wollte er sich von SP-Kanzler Kern nicht gefallen lassen: „Könnte man auch jemand anderem zuordnen, ich komme nicht aus den ÖBB.“

An Neuwahlen glaubt er zwar trotz Streitereien nicht, eine neue Konstellation kann er sich trotzdem vorstellen: „Über Schwarz-Blau kann man reden. Blau-Schwarz kommt nicht infrage.“

Pensionen. In Sachen Pensionen beharrt Schelling auf die Verwirklichung eines neuen Bonussystems: Wer drei Jahre länger arbeitet, zahlt nur die halben Pensionsversicherungsbeiträge.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten