Strache: Auftakt erst am 16. September

Wahlkampf

Strache: Auftakt erst am 16. September

Strache ist seit Montag von seinem Ibiza-Urlaub zurück und plant den Wahlkampf.

Zwei Wochen Auszeit hatte er sich gegönnt – doch seit Montag ist er in seinem Büro. Strache widmet sich diese Woche „intensiven Vorbereitungen“, wie er gegenüber ÖSTERREICH betont. Dass Kern und Kurz schon voll im Wahlkampf sind, kostet ihn einen Lacher: „Manchmal bestraft einen das Leben auch, wenn man zu früh dran ist.“

Nächster großer Termin für den FPÖ-Chef: das ORF-Sommergespräch am 21. August. „Das ist auch der Zeitpunkt, wo der Wahlkampf dann anläuft, erklärt Strache. Im September planen die Parteistrategen eine Österreich-Tour – erst am 16. September ist in Oberösterreich der offizielle Wahlkampfauftakt angesetzt.

(gü)

Das könnte Sie auch interessieren:

Noch 77 Tage bis zur Wahl - bis auf Kurz alle nervös

Alles läuft für Kurz – SP und FP müssen 
jetzt aufwachen

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten