Ernst Strasser

Wegen Posting

Strasser klagt Love-Coach Treichl

Ex-Finanzminister Strasser verklagt Doku-Soap-Darsteller und Partnervermittler Treichl.

Ernst Strasser steht morgen erneut vor Gericht. Doch dieses Mal ist es der Ex-ÖVP-Innenminister selbst, der klagt. Er geht gegen Partnervermittler Peter Treichl vor – der dürfte ATV-Zusehern aus der Doku-Soap Geschäft mit der Liebe noch ein Begriff sein.

Strasser klagt wegen der Bezeichnung »Betrüger«
Stein des Anstoßes war ein Facebook-Eintrag Treichls, in dem er Strasser einen „Betrüger“ nennt. „Von Nicht­juristen kann nicht verlangt werden, zwischen Betrug und Bestechlichkeit zu unterscheiden“, sagt Treichl.

Dabei sei ein Jahr zuvor „zwischen allen Beteiligten noch alles eitel Wonne“ gewesen. Treichl: „Da war sogar gemeinsames Nacktbaden in Bad Ischl drinnen!“



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten